rettungsdienst-header.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
KrankentransportKrankentransport

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Rettungsdienst + Krankentransport
  3. Krankentransport

Krankentransport

Rettungsdienstleiter

Herr
Martin Gneiting

 

Assistenz

Frau
Antje Nedorna

Tel: 07071 7000-28
A.Nedorna(at)drk-tuebingen.de

Beim Krankentransport begleitet medizinisches Personal z. B. bei Fahrten

  • in die Klinik, wenn Sie liegen müssen.
  • nach Hause (nach einem Klinikaufenthalt).
  • von der Arztpraxis in die Klinik.

Der Krankentransport: 07071 19222

Es gibt Situationen, da ist es einem nicht mehr möglich eine Klinik im Taxi oder durch Verwandtschaft zu erreichen. Manchmal darf man das Krankenhaus verlassen obwohl das Gehen nicht möglich ist. Genau dann kommt medizinisches Fachpersonal im Krankentransportwagen (KTW) und begleitet Sie.

Mit knapp 20 KTWs sind Helfer im ganzen Kreis Tübingen und darüber hinaus, für Sie unterwegs.

Spezialfahrzeug für Sie unterwegs.

Ein Mitarbeiter des Rettungsdienstes des DRK.
Foto: D. Moeller / DRK e.V.

Jeder Patient der zum Ersten mal transportiert wird fragt sich, was auf ihn zukommt. Eine gewisse Unsicherheit schwingt immer mit. So und noch mehr geht es stark übergewichtigen Personen. Eine Vielzahl an Fragen stellt sich der Patient. Fragen, die belasten und in der ohnehin außergewöhnlichen Situation nicht förderlich sind.

Den besonderen Bedürfnissen angepasst, hat der Kreisverband 2009 einen speziellen Krankentransportwagen gekauft. Die Liege ist auf ein Körpergewicht bis max. 340kg zugelassen, die Liegefläche entsprechend verbreitert worden.